HOME |UWE BUMEL | SERVICES | DER HUFBESCHLAG | KONTAKT | IMPRESSUM


Hufschmied Uwe Bumel
orthopädische Beschläge

Mobil- Rufnummer.
+49 (0) 171 - 77 25 824

Service Links
info zu Problem & Lösung

Lexikon

Lexikon - Der Spat

-------------------------------------------------------------


Pferde mit Spat werden mit dem Spatbeschlag nach Nyfenegger beschlagen. Die mehr belastete Seite bekommt die Verbreiterung. (Wandgänger) Bei o-beiniger Stellung wird außen verbreitert und innen gekürzt. Bei x-beiniger Stellung wird innen verbreitert und außen gekürzt. Es wird eine starke Zehenrichtung angebracht. Bei korrekter Stellung wird ein an den Schenkelenden erhöhtes Eisen mit starker Zehenrichtung angebracht.

Die Zubereitung:

Huf passend machen zum Fesselstand.



 

 
 


Copyright 2005. z-dbr fachverlag. | Homepage optimiert von ihre-www.de